Projektentwicklungen

SCHUB
Das Spezialprogramm für den Schulbuchhandel.

Jeder Sommer treibt dem Buchhändler den Schweiß auf die Stirn. Die Schulbuchlisten kündigen an, daß die Hektik einer besonderen Buchhandelsspezialität bevorsteht: des Schulbuchgeschäftes.

Wir kennen die zusätzlichen Probleme:

-
Kunden-Bestellungen sind mißverständlich (z.B. weil die ISBN falsch ist)
- Verlags-Bestellungen müssen geschrieben werden
- Die Wareneingänge müssen den einzelnen Kundenbestellungen zugeordnet werden
- Kommissionen müssen zusammengestellt werden
- Die bestellten Titel kommen von verschiedenen Verlagen zu unterschiedlichen Zeiten
- Rechnungen müssen geschrieben werden
- Einzelne Kunden wünschen Teil-Lieferungen, andere warten, bis die Bestellung komplett ist
- Ungeduldige Kunden wollen zwischendurch immer wieder Auskunft, welche Bücher noch fehlen (und warum?)
- Lehrmittelgutscheine müssen verwaltet und abgerechnet werden

Hier kommt die gute Nachricht!

Das EDV-Programm SCHUB hilft Ihnen bei all diesen aufwendigen Tätigkeiten und läßt diesen Geschäftsbereich wieder lukrativ werden.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.schub.de




Druckbare Version